PROVIEH-Stallvisite: Phytotherapie – Kälberkrankheiten mit Arzneipflanzen behandeln

(05.04.2017) Wann

  • Mittwoch, 05. April 2017, 13:00 – 15:30 Uhr

Wo

Betrieb Alice und Hans Pfäffli, Rugenstrasse 28, 3812 Wilderswil (BE)

Was

Gemeinsam mit Alice Pfäffli und dem FiBL-Tierarzt Michael Walkenhorst wird an der Stallvisite die Behandlung von Kälberkrankheiten mit pflanzlichen Arzneimitteln diskutiert.
Das Programm:

 

  • Alice Pfäffli stellt den Betrieb vor und schildert ihre Erfahrungen mit dem Einsatz von Arzneipflanzen
  • Input von Michael Walkenhorst, FiBL, zum Einsatz von Phytotherapie bei Kälberkrankheiten
  • Präsentation: Erfahrungswissen schweizerischer Bäuerinnen und Bauern zum Einsatz von Arzneipflanzen bei Nutztieren
  • Information zu den PROVIEH-Arbeitskreisen

Abgeschlossen wird der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Der Anlass ist kostenlos.

Veranstalter

Inforama, Bärner Biobure, Bio Suisse, FiBL

Referent

Michael Walkenhorst, Tierarzt FiBL

Auskunft

Sabina Tschumi, Inforama, sabina.tschumi@vol.be.ch , Tel. 031 636 41 00

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erwünscht beim:
Sekretariat Inforama Emmental
inforama.emmental@vol.be.ch
Tel. 031 636 42 60

 

 

 

 

Letzte Änderung: -

Werbung