Klauenkrankheiten homöopathisch

Wann

  • Mittwoch, 28. Februar 2018, 9.00 bis 12.30 Uhr

Wo

Landw. Zentrum SG, BZWU Mattenweg 30, 9230 Flawil

Was

Der praktische Einsatz homöopathischer Mittel erfordert Erfahrung und Austausch. Der Kursinhalt umfasst folgende Themenbereiche: Einleitung (Auffrischung der Grundprinzipien der Homöopathie), einzelne Klauenkrankheiten (Panaritium, Sohlengeschwür, eitrig hohle Wand, Mortellaro) und Klauenverletzungen.

Kursleitung

Seline Heim, LZSG

Referent

Dr. Erwin Vincenz, Tierarzt camvet.ch, Vella GR

Kosten

Fr. 80.- inkl. Kursunterlagen

Auskunft, Anmeldung

Anmeldung bis 15. Februar 2018 an:

Landwirtschaftliches Zentrum SG
Mattenweg 11
9230 Flawil
Tel. 058 228 24 70
info.flawil@lzsg.ch  

Letzte Aktualisierung dieser Seite: -

Werbung