Ostereier Knospe-konform färben

Ostern steht vor der Türe - dazu gehört auch das Eierfärben. Bio Suisse und die Knospe stehen für eine schonende Verarbeitung von Biolebensmitteln. Dies ist auch bei den Ostereiern und den verwendeten Farben nicht anders. Deshalb müssen die eingesetzten Farben möglichst schonend durch physikalische Verfahren gewonnen werden. Chemisch veränderte oder naturidentische Farben sind generell verboten. Als Lösungsmittel sind nur Wasser und Ethanol zugelassen.

(13.04.2017)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Letzte Aktualisierung dieser Seite: -

Werbung