• Die Plattform wird betrieben von:
  • Logos Bio Suisse und FiBL Bio Suisse HomeFiBL Home
  •  
  • mit Unterstützung von:
  • Logos der kantonalen BeratungsstellenLogo AgroscopeLogo Liebegg AGLogo Arenenberg TGLogo Berufs- und Weiterbildungszentrum bzb Reinhof Salez SGLogo SchluechthofChamLogo StrickhofLogo Wallierhof SOLogo Grangeneuve FRLogo Ebenrain BL/BSLogo Inforama BELogo PlantahofLogo Berufsbildungszentrum Natur und Ernährung LULogo sh.chLogo Kanton Schwyz

Aktuelle Termine

Biogemüseanbau im Bauerngarten
07.03.2015
Wängi,TG

 mehr lesen

Biogemüseanbau im Bauerngarten
14.03.2015
Wängi,TG

 mehr lesen

Weiterbildungskurs Bioimkerei 2015
14.03.2015
Wissifluh, Vitznau

 mehr lesen

Biologischen Weinbau mit eigenen...
14.03.2015
Stammheim und Nussbaumen

 mehr lesen

Ausbildungsgang "Schlüssel zur Natur"...
17.03.2015
Winterthur, ZH

 mehr lesen

Umstellung

Denken Sie an Umstellung auf Biolandbau? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.
Umstellung

Extraheft
Umstellen auf Bio

Meldungen

Milchkühe ausmästen

(01.03.15) 

Die Frankenstärke drückt auf den Export und die Aufhebung der Milchkontingentierung in der EU setzt dem Milchpreis in der Schweiz arg zu. Mit den angekündigten...  mehr lesen


Eines von vielen Rezepten für die muttergebundene Kälberaufzucht

(26.02.15) 

Auf dem Gut Fintan in Rheinau wird seit rund 10 Jahren mit Mutter- und Ammengebundener Kälberaufzucht gearbeitet. Anlässlich einer Exkursion von Bauern, Bäuerinnen und...  mehr lesen


Vier Männer auf dem Podium

Bio 3.0 soll Quantität mit Qualität kombinieren

(19.02.15) 

Letztes Jahr wurde an der Biofach in Nürnberg die Idee einer biologischen Landwirtschaft 3.0 lanciert. Jetzt soll die Idee konkrete Formen annehmen. Die...  mehr lesen


Startseite Bioregelwerk 2015

Das Bioregelwerk 2015 ist im Netz

(18.02.15) 

Das Bioregelwerk enthält die zur Zeit gültigen Richtlinien, Verordnungen, Weisungen und Listen. Mit Mausklick erreichen Sie ab der übersichtlichen Startseite alle rund...  mehr lesen


Swissaid fordert und fördert Bio statt Gentech in Afrika

(18.02.15) 

Der Druck auf Afrika, Gentech-Pflanzen anzubauen, nimmt zu. Zum Auftakt der Kampagne «Schluss mit Hunger dank Biolandbau» prangert Swissaid diese Strategie der...  mehr lesen


Logo Bio Knospe Gourmet

Ein Sprungbrett für innovative Bio-Knospe-Produkte

(12.02.15) 

Auch dieses Jahr verleiht Bio Suisse wieder die Bio-Gourmet-Knospe. Hersteller können jetzt innovative und herausragende Produktschöpfungen zur Prämierung anmelden....  mehr lesen


Titelseite von "The world of organic 2015"

FiBL präsentiert gute Zahlen für den Weltbiolandbau

(12.02.15) 

An der Biofach in Nürnberg, der Leitmesse des Biolandbaus hat das FiBL gemeinsam mit IFOAM Organics International die 16. Ausgabe des Statistikalmanachs «The World of...  mehr lesen


Die TeilnehmerInnen im Inndern des Goetheanums, einem Vortrag lauschend

«Wie gehen wir würdig mit den Tieren in die Zukunft?»

(12.02.15) 

Vom 4. bis zum 7. Februar fand am Goetheanum in Dornach die Landwirtschaftliche Tagung mit zirka 700 Teilnehmern aus der ganzen Welt statt. Jedes Jahr Anfang Februar...  mehr lesen


Praxisversuche des FiBL: Zwischenberichte 2014 erschienen

(10.02.15) 

Das FiBL führt jährlich an mehreren Standorten folgende Praxisversuche durch: neue Mahlweizensorten, neue Kartoffelsorten, Mischkulturen, Maisdirektsaat. Bericht...  mehr lesen


Kartoffelknollen in grüner Harasse

Biokartoffeln: Sortenliste 2015 erschienen

(10.02.15) 

Die Liste mit den Kartoffelsorten für die Ernte 2015 ist für den Bioanbau überarbeitet und angepasst worden. Neu auf der Liste sind die drei Sorten Alexandra, Erika und...  mehr lesen


Titelseite der Futtermittelliste 2015

Vollständig überarbeitete «Futtermittelliste 2015» erschienen

(09.02.15) 

Die «Futtermittelliste 2015» bildet die Grundlage für die Herstellung und den Einsatz von Futtermitteln im biologischen Landbau. Mischfutter, welche dieser Liste...  mehr lesen


Titelseite des Merkblattes «Die Bedeutung der Hörner für die Kuh»

Neues Merkblatt: «Die Bedeutung der Hörner für die Kuh»

(09.02.15) 

Tierforscherin Anet Spengler Neff, Tierärztin Béatrice Hurni und Landwirt Ricco Streiff haben zusammen mit biodynamischen Bäuerinnen und Bauern Grundlagenkenntnisse und...  mehr lesen


Alle früheren Meldungen seit 2007 finden Sie unter Meldungen Archiv

 

WERBUNG