Arbeitsgruppe Biomilch BOM

Die Arbeitsgruppe Bio in der Branchenorganisation Milch (AG Bio BOM) wurde im Dezember 2009 gegründet. Sie setzt sich aus fünf Vertretern der Verarbeitung und des Handels (Coop, Cremo, Emmi, Fromarte, Migros) und fünf Vertretern der Bio-Produzenten zusammen. Ziele der Arbeitsgruppe sind u. a. die für den Biomilchmarkt relevanten Themen zu bearbeiten und ihn längerfristig vom konventionellen Markt abzugrenzen. Die Sitzungen der AG Bio finden 1-2 Mal im Jahr, unter der Leitung des Geschäftsführers BOM statt. Aktuelle Marktentwicklungen werden gemeinsam beurteilt und entsprechende Produktions-, Verarbeitungs- und Verkaufsprognosen formuliert, welche die Planung von Marktaktivitäten, u.a. die Preisgestaltung unterstützen. Runder Tisch Biomilchbranche Der Runde Tisch ist das Branchentreffen für alle Akteure im Biomilchmarkt. 2012 ins Leben gerufen, findet jeweils im Herbst statt. Die Teilnehmer setzen sich zusammen aus Produzenten, Handel, Vermarktern, Verbänden, Sortenorganisationen und Verarbeitern. Als Grundlage dient der zweimal jährlich erscheinende Marktspiegel Biomilch.

Werbung