Betrieb Kropf Betrieb Steffen 

Betrieb Miesch

Betriebsdaten

RegionOberes Baselbiet
KatasterzoneÜbergangszone
NiederschlägeZirka 900 mm
ha LN22
Anzahl GVE (Milchvieh+Aufzucht)15
StallAnbindestall, hell mit ziemlich grosszügigen Lägern
Anzahl Nutzungen der Hauptfutterflächen

4-5

KunstwiesenanteilZirka 60 %
Konservierung HeuAlles Heu wird belüftet
Konservierung SilageSilage mit hoher Qualität
Energie-GrundfutterKein
FuttervorlageZwei Gruppen: trockenstehende und laktierende Kühe
KraftfuttereinsatzZum Ausgleich der Ration, vorwiegend in der Startphase; weniger als 200 kg pro Kuh und Jahr
WeidesystemPortionenweide, 25 - 50 % der Fütterung im Stall
Arbeitszeit Milchvieh (Anzahl AK/25 GVE)Zirka 1.5
Beziehung zu den KühenGute Beziehung, Freude an der Viehzucht
Wohin geht die Milch?Miba
Weitere BetriebszweigeAckerbau, Getreidesaatgutproduktion, Gemüsebau für Direktvermarktung, Obst, Schülerhof
ZuchtzielGute Milchleitung, gute Milchgehalte, gute Melkbarkeit, Langlebigkeit. Weniger RH.

Nach oben

Herdendaten

RasseFT, RH, MO
Anzahl Milchkühe13
Ø Anzahl Laktationen5-6
Ersatz von Kühen pro JahrZirka 20 %
Anteil behornte Kühe100 %
Anteil Natursprung50 %
Saisonale Abkalbung

Nein

Ø Jahresmilchleistung6100 kg
Ø Körpergewicht der Kühe6500 kg
Ø kg Milch pro kg Körpergewicht9.5
Ø Grösse der Kühe (Widerristhöhe)143 cm
Fundament (Knochen) der KüheEher fein
Bemuskelung der KüheEher stark
Ø BCS der laktierenden Kühe2.75
Temperament der KüheEher temperamentvoll
Ø Zwischenkalbezeit14 Monate
Ø Erstkalbealter30 Monate

Nach oben

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 23.06.2010

Werbung