Bildung Adressen 

Magazin Bioaktuell: Vorschau

Bioaktuell 6|2017

Grillen und Grashüpfer in aller Munde

So beginnt die Titelgeschichte im neuen Magazin Bioaktuell: Seit dem 1. Mai sind in der Schweiz drei Insektenarten als Nahrungsmittel zugelassen. Was bedeutet das für den Konsum, die Produktion und die Tierfütterung?

Hanf: eine Pflanze mit (zu) vielen Eigenschaften
Unter diesem Titel erscheint auf den Seiten 10 und 11 ein Artikel zum Anbau von frei verkäuflichem, THC-armem Rauchhanf. Artikel (219.2 KB)
Ergänzende Angaben zum Artikel finden Sie auf der Seite
Hanf - Anbau und Verwendungsmöglichkeiten (Rubrik Ackerbau)

Andere zentrale Themen des Heftes sind die Herausforderung der Gitzivermarktung bei wachsender Nachfrage nach Ziegenmilchprodukten und Notfallmassnahmen gegen den Kartoffelkäfer.

Inhaltsverzeichnis und Editorial Bioaktuell 6|2017 (154.8 KB) 

Lesen Sie weiter im Heft oder in der digitalen Ausgabe. Beides erscheint am 14. Juli 2017.

Komplettes Magazin herunterladen

Sie können Bioaktuell auch digital als PDF lesen. Benutzername und Passwort finden Sie auf Seite 2 oder 3 im Impressum des gedruckten Magazins (hier abonnieren).

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Anmelden


Nach zwei Monaten ab Erscheinungsdatum steht Ihnen die Zeitschrift im Archiv frei zur Verfügung.

 

Herausgeber: Bio Suisse und FiBL

Das Magazin Bioaktuell und die Webseite bioaktuell.ch werden gemeinsam von Bio Suisse (Dachverband der Schweizer Bioproduzenten) und FiBL (Forschungsinstitut für biologischen Landbau) herausgegeben.

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 10.07.2017

Werbung