Fallbeispiele Bio Futterbau im Berggebiet

Wann

  • 17.05.2021, 13.00-1600 Uhr

Wo

Auf zwei Biobetrieben im Berggebiet

Was

Wiesenbeurteilung nach…

  • Pflanzenbestand (Übersaaten, Versamung usw.)
  • Nutzung (Zeitpunkt, Schnittintervalle usw.)
  • Düngung (Düngungsintensität, Hofdüngerqualität usw.)
  • Biodiversität

Referenten

Betriebsleiter
Corin Bühler und André Liner, Bioberater Kanton Luzern

Kursleitung

André Liner, BBZN

Anmeldung

Weiterbildungskurse BBZN

 

Werbung