Schwadertechnik im Vergleich

Wann

  • Donnerstag, 14.06.18, 10:00 - 14:00 Uhr

Wo

Andy Vogel, 8564 Wäldi (bei Regen Grastrocknungsanlage Märstetten)

Was

Swiss Green Protein fördert den Anbau von einheimischen Futterleguminosen. Die Futterqualität und der Rohproteingehalt sind zentrale Qualitätskriterien und entscheiden mitunter über den Einsatz in der Wiederkäuerfütterung. Was kann der Produzent dazu beitragen? Er kann mit allen Mitteln versuchen, Bröckelverluste und Futterverschmutzung zu minimieren. Hierbei spielt die Schwadertechnik und deren richtige Anwendung eine zentrale Rolle. Am Flurgang sehen Sie verschiedene Schwadergeräte im Einsatz und lernen, wie Bröckelverluste minimiert werden können.

Weitere Informationen

Programm (2.0 MB)

Kontakt

Daniel Fröhlich, Bioberater BBZ Arenenberg, Tel.:+41 (0)58 345 85 24

Werbung