Medienspiegel Filme 

Alle Meldungen

Kartoffelkäferlarven auf Kartoffelstaude

Kartoffelkäfer: Neem und Spinosad ab sofort zugelassen

- Wegen der explosionsartigen Vermehrung des Kartoffelkäfers und des damit verbundenen Versorgungsengpasses bei Novodor sind Neem und Spinosad bis Ende August zugelassen. Weiterlesen

Grosses Interesse am ersten Schweizer Bio-Viehtag

- Der Austausch zwischen landwirtschaftlicher Praxis, Beratung und Forschung stand am ersten Schweizer Bioviehtag auf dem Burgrain im luzernischen Alberswil im Zentrum. Der Anlass bot Aktuelles rund um die Biorindviehhaltung. Rund... Weiterlesen

Biomilchviehzucht im Berggebiet: Merkblatt überarbeitet

- Immer mehr Biobergbetriebe setzen auf eine standort- und artgerechte Milchviehzucht. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis und Forschungsergebnisse bestätigen, dass sich die Ausrichtung der Zucht auf die betriebliche Futtergrundlage... Weiterlesen

Kuht mit zwei Kälbern auf der Weide

Optionen für Biotränker

- Der Biotränkermarkt befindet sich im Spannungsfeld zwischen teuren Mastrassen und ungeliebten Milchrassen, die den Biokanal oft allzu früh verlassen. Für die Tiere es gibt aber noch andere Möglichkeiten mit Vermarktungspotenzial. Weiterlesen

Titelseite Bioaktuell 5|2018

Bio vertiefen

- Wie in jeder Branche sind auch in der biologischen Landwirtschaft gut ausgebildete Fachkräfte die Basis für ein erfolgreiches Wirtschaften. Deswegen widmet sich die aktuelle Ausgabe des Bioakutell mit den Artikeln «Bio vertiefen»... Weiterlesen

Logo Knospe Bio Suisse

Daniel Bärtschi verlässt Bio Suisse

- Daniel Bärtschi gibt sein Amt als Geschäftsführer von Bio Suisse auf Ende 2018 ab. Nach acht Jahren an der Spitze des Dachverbands der Bio-Bäuerinnen und -Bauern macht sich der 50-jährige Agronom selbständig. Weiterlesen

Nächsten Dienstag: 1. Schweizer Bio-Viehtag

- Am Dienstag, 12. Juni 2018 geht am Burgrain in Alberswil LU der erste Schweizer Bio-Viehtag über die Bühne. Dabei dreht sich alles rund ums Rindvieh. An 14 Themenposten und bei 7 Praktikerreferaten kann das Neueste zur standort-... Weiterlesen

4 Männer stehend in Backstube

Bio-Aktionsplan Aargau 2021

- Der Kanton Aargau fördert neu die Biolandwirtschaft mithilfe eines Aktionsplans. Dieser soll die unternehmerische Initiative fördern und bestehende KMUs unterstützen. (Details FiBL-Webseite) Weiterlesen

Winzerpaar Lenz

Schweizer Bioweinpreis 2018: Hohe Qualität in allen Regionen

- Der Schweizer Bioweinpreis wird bereits zum fünften Mal vergeben und dokumentiert die kontinuierlich steigende Qualität der Schweizer Bioweine. Roland und Karin Lenz werden nach 2015 zum zweiten Mal «Schweizer Biowinzer des... Weiterlesen

Traktor mit angebautem Hackgerät im Einsatz in Gemüsefeld

Unkrautbekämpfung im Biogemüsebau: Handeln bevor man das Problem sieht

- Dass Unkraut im Gemüseacker aufkommt, ist eine sichere Wette, man kann sogar behaupten, dass in einem Acker, auf dem das Unkraut nicht wächst, der Boden – und damit der Produzent – ein grundlegendes Problem hat. Weiterlesen

Titelseite des Merkblattes Biogetreide

Merkblatt «Biogetreide» überarbeitet und aktualisiert

- Das Merkblatt gibt einen grundlegenden und kompakten Überblick zum Biogetreideanbau. Es informiert über Botanik, Saatgut, Sortenwahl, Ansprüche an Boden und Klima, Fruchtfolge, Bodenvorbereitung, Düngung, Saat, Anbau und Pflege... Weiterlesen

Triticale-Ähren im Feld

Anpassung der Richtpreise für Biofuttergetreide

- An der Richtpreisrunde von Ende Mai haben sich Produzentenvertreter, Mischfutterhersteller und Importeure auf eine Anpassung der Richtpreise für Biofuttergetreide geeinigt. Damit wird der künftigen Marktentwicklung Rechnung... Weiterlesen

Landwirt mit seinen Kühen auf der Weide

Der Bioboom und die Zukunft der Schweizer Landwirtschaft

- Während bei Biolebensmitteln jährliche Zuwachsraten zu verzeichnen sind, geht in der gesamten Schweizer Landwirtschaft die Angst vor Grenzöffnungen um. Bio mit hohem Tierwohl als Vision? Weiterlesen

aufgehängte Schlachthälften von Rindern mit unterschiedlicher Länge

Rote und weisse Linie müssen im Biolandbau zusammenrücken

- Die Zeiten sind vorbei, in denen jede Produktionsrichtung nur für sich schaute. Angesichts der drohenden agrarpolitischen Massnahmen mit den sich öffnenden Grenzen für Milch (EU) und Fleisch (Südamerika), müssen die... Weiterlesen

Schweine auf Lastwagen

Kagfreiland und Tierschutz arbeiten enger zusammen

- Der Kontrolldienst des Schweizer Tierschutz STS übernimmt ab Herbst 2018 die Kontrolle der 150 Kagfreiland-Biohöfe. Zudem spannen die beiden Organisationen bei Tierschutzprojekten, in der Agrarpolitik und bei der... Weiterlesen

Apfel mit Schorf und rote Trauben an Rebstock

Neue Schorf- und Biorebbaubulletins erschienen

- Die nasse Witterung bis zum 17./18. Mai hat überall in der Deutschschweiz ein extremes Schorf-Infektionsrisiko hervorgebracht. Das aktuelle Schorfbulletin zeigt auf, was getan werden kann. Im neuen Biorebbaubulletin werden u.a.... Weiterlesen

Titelseite der Positvliste

Aktualisierte Positivliste mit zellfusionsfreien Gemüsesorten erschienen

- Die Liste führt alle verfügbaren Sorten von Kohlarten und Chicorée auf, die nicht auf einer mittels Zellfusion übertragenen CMS beruhen. Weiterlesen

Titelseite Prospekt ProfiCost Gemüse

ProfiCost Gemüse aktualisiert und erweitert

- «ProfiCost Gemüse» ist für die Produzenten ein wichtiges Planungsinstrument. Die Software ist komplett überarbeitet worden und umfasst neu 27 Biokulturen. Weiterlesen

Wetterstation in Obstanlage

Dank Prognosesystemen mehr Erfolg im Pflanzenschutz

- Der trockene Frühling hat bislang kaum Möglichkeiten für Schorfinfektionen beim Kernobst geschaffen. Die Niederschläge seit Donnerstag und die prognostizierte längere und intensivere Niederschlagsperiode seit Sonntag können nun... Weiterlesen

Ausgewachsener Käfer auf Rosmarinblatt

Der Rosmarinkäfer: ein neuer Schädling

- Der Rosmarinkäfer stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Seine Wirtspflanzen sind hauptsächlich Lavendel und Rosmarin. Diese sind in Privatgärten stark verbreitet. So wurde der Rosmarinkäfer aus seinem ursprünglichen... Weiterlesen

blühende Naturwiese

Heublumensaat für traditionelle Wiesenvielfalt

- Für die Anlage oder Aufwertung von Blumenwiesen kann man, neben den gängigen Ansaaten mit Handelsmischungen, Schnittgut aus einer artenreichen Wiese übertragen. Ein Film zeigt, wie’s geht. Weiterlesen

Hochstamm-Apfelbaum mit reifen Früchten

Neue Pflanzenschutzbulletins erschienen

- In den letzten Tagen erschienen bei allen Bulletins für den Bioobst- und -rebbau neue Ausgaben. Die Bulletins enthalten Hinweise zur aktuellen Krankheits- und Schädlingssituation sowie Empfehlungen zur Vorbeugung und Bekämpfung. Weiterlesen

Zwei Braunviehkühe in Bergwelt

Neuer Film: Zweinutzungsrassen - alter Zopf oder neue Chance?

- In diesem Film fassen Anna Bieber vom FiBL und Beat Bapst von der Qualitas AG die Ergebnisse von zwei Forschungsprojekten zusammen und die Teilnehmer des Workshops äussern sich über die Zukunft von Zweinutzungsrindern. Weiterlesen

Spargelspitze mit Frassspuren

Pflanzenschutzempfehlungen für den Biogemüsebau überabeitet und erweitert

- In den «Pflanzenschutzempfehlungen für den Biogemüsebau» sind für die wichtigsten Kulturen die möglichen Massnahmen gegen die relevanten Krankheiten und Schädlinge zusammengestellt. Ganz neu ist das Kapitel Spargeln. Weiterlesen

Titelseite Bioaktuell 4|2018

Milch und Fleisch aus Gras - Bio-Viehtag 2018

- Am ersten Bio-Viehtag auf dem Burgrain in Alberswil LU dreht sich alles ums Rind: Von der Fütterung über die Tiergesundheit bis zur Zucht deckt der Anlass eine grosse Anzahl Themen ab. Die neue Ausgabe des Bioaktuells steht ganz... Weiterlesen

Schöne, 20 cm hohe Sojapflanzen. Zwischen den Reihen ist der mit Streu bedecktem Boden zu sehen.

Anbau von Bio Sojabohnen: Empfehlungen für die Aussaaten 2018

- Sojabohnen sollten mit einem Reihenabstand gesät werden, der das Hacken erlaubt. Die Aussaat mit einer Getreidesämaschine mit engen Reihenabständen (z.B. 12 bis 17 cm) und die ausschliessliche Unkrautbekämpfung mit einem Striegel... Weiterlesen

Mann setzt Bolzenschussgerät an Kopf eines Rindes

Neues Modell zur stressfreien Schlachtung von Rindern

- Um den Tieren den Transport- und Schlachthofstress zu ersparen, will die Biobauernfamilie Blunier in Paspels GR die Jungtiere zukünftig in vertrauter Umgebung schlachten lassen. Weiterlesen

Mann spricht neben Buchtitelseite "Der andere Landbau"

Neuer Film: Bio in den 1970er-Jahren

- Viele Experten lehnten in den 1970er Jahren Bio als unrealistische Idee ab. Rätus Fischer befragte in seiner Doktorarbeit hundert Biobäuerinnen und -Bauern über ihre Beweggründe, Arbeitsweisen und Erfahrungen. Weiterlesen

Apfel mit Schorf und rote Trauben an Rebstock

Neue Schorf- und Biorebbaubulletins erschienen

- Weiterhin herrscht eine hohe Schorfinfektionsgefahr und je nach Region auch Feuerbrandgefahr. Im neuen Biorebbaubulletin werden u.a. Empfehlungen zu Schwarzflecken, Mehltau, Milben und Traubenwickler gemacht. Weiterlesen

Einsaat im Getreide

- In früheren Zeiten wurden häufig Kunstwiesenmischungen ins Getreide eingesät. So konnte der Bestand nach der Ernte, nach dem Abführen des Strohs, lückenlos in eine Kunstwiese überführt werden. Eigentlich wäre das die schonendste... Weiterlesen

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 22.05.2018

Werbung