Newsletter Filme 

Alle Meldungen

Titelseite Bio Suisse-Richtlinien 2014
Titelseite Betriebsmittelliste 2014

Richtlinien und Betriebsmittelliste 2014 stehen zur Verfügung

- Weiterlesen

Ueppige Kartoffelblätter

Pflanzkartoffeln jetzt definitiv bestellen

- Weiterlesen

Ein Traktor und eine Sämaschine auf einem frisch bearbeitetem Boden

Bioackerbau: Folgen der ungünstigen Wetterverhältnisse im Herbst 2013

- Weiterlesen

Kanton Freiburg: Der Aktionsplan zur Förderung des Biolandbaus ist offiziell verabschiedet

- Weiterlesen

Drei rote Aepfel mit Hagelflecken

Äpfel mit Hagelflecken: Konsumenten zeigen Verständnis

- Weiterlesen

Zwei Kälber saugend an einer Milchkuh im Laufhof

«Bei mir war jede schon einmal Mutter- und Milchkuh»

- Die Mutter- und Ammengebundene Kälberaufzucht ist immer noch im Pionierstadium. Als grösstes Problem entpuppt sich das Absetzen der Kälber von den Müttern. Das berichteten Bauern beim Erfahrungsaustausch. Weiterlesen

rote Trauben am Stock mit Spinnwebe

Bioweine: Immer mehr Menschen kommen auf den Geschmack

- Weiterlesen

Besucher in einem Mischkulturfeld am Bioackerbautag 2013

12. Juni 2014: Schweizer Bioackerbautag und Berner Bodentag

- Weiterlesen

Drahtwurm, der aus einer Kartoffelknolle harausschaut

Kartoffeltagung im Zeichen des Kampfs gegen die bösen drei

- Rhizoctonia, Drahtwurm sowie die Kraut- und Knollenfäule sind die grössten Probleme im biologischen Kartoffelbau. Anlässlich der kürzlich abgehaltenen FiBL-Tagung zum Thema zeigte sich, dass Bekämpfungsstrategien vielschichtig... Weiterlesen

Aufmarsch im Machtzentrum: Petitionsträgerin Sibylle vor dem Bundeshaus in Bern

Über 18‘000 Unterschriften für den Hörnerfranken

- Am vergangenen Freitag ist in Bern die Petition der IG Hornkuh für eine Direktzahlung zugunsten der behornten Kuh eingereicht worden. Für den sogenannten Hörnerfranken sind gut 18‘000 Unterschriften zusammengekommen. Weiterlesen

Weiterhin nur zaghaftes Schnuppern am Eberfleisch

- Weiterlesen

mehrere Ferkel am Gesäuge der Muttersau

Jedes Ferkel zählt

- Die Betreuung von Sau und Ferkel rund um die Geburt ist ausschlaggebend für das Überleben der Jungen und damit für die Anzahl Ferkel pro Sau und Jahr. Die Vorbereitung beginnt früh: Weiterlesen

Titelseite bioaktuell 10/2013

Landwirtschaft als Arbeitgeberin ist noch immer im Hintertreffen

- So lautet die Überschrift der Titelgeschichte im neuen bioaktuell. Landwirtschaftliche Angestellte erhalten im Vergleich zu anderen Branchen oftmals tiefere Löhne und arbeiten länger. Auch im Biolandbau hinken die... Weiterlesen

Titelseite Merkblatt Biomilchziegenhaltung

Merkblatt «Milchziegenhaltung im Biobetrieb» überarbeitet und ergänzt

- Die gute Nachfrage nach Ziegenmilchprodukten bietet interessante Perspektiven für die biologische Milchziegenhaltung. Deshalb haben Bioziegenberaterinnen und -berater aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Erstauflage des... Weiterlesen

Traktor mit Schleppschlauchgerät Schlauchhaspel

So können Biobetriebe Gärresten einsetzen

- Gärgut oder Gärresten aus Biogasanlagen kommen seit ein paar Jahren auch auf Biobetrieben immer öfter als Dünger zum Einsatz. Insgesamt setzen jedoch wohl kaum fünf Prozent der Biobetriebe Gärresten ein. Von Seiten Bio Suisse gibt... Weiterlesen

Trauben von reifen Cherrytomaten, noch an den Tomatenpflanzen

Tomatissima – die Königin der Fruchtgemüse im Mittelpunkt der FiBL-Tagung

- Weiterlesen

Titelseite von "Das gilt neu"

Erschienen: Das gilt neu im Biolandbau 2014

- Weiterlesen

Bioschlachtkälber: Altersabzüge erst ab 181 Tagen

- Seit September gilt die Branchenempfehlung der Proviande, welche als Qualitätskriterium für ein Kalb das Schlachtalter von höchstens 160 Tagen vorsieht. Ein Biokalb ist in diesem Alter aber meist noch nicht ausgemästet. Weiterlesen

links zwei halbvolle Literflaschen mit Tinkuturen, rechts getrockneter Kräuterbüschel

Tierbehandlung mit Hausmitteln: Bäuerliches Erfahrungswissen sichern

- Weiterlesen

Einfluss der Agrotextilabdeckung auf der Zitronenmelisse

- Um die Wachstumsphase der Zitronenmelissekulturen zu verlängern, decken sie einige Produzenten im Schweizer Berggebiet während der Vegetationsperiode mit Agrotextilien ab. Mit einer Studie wurden nun die Auswirkungen dieser... Weiterlesen

drei Männer mit Urkunde

DV Bio Suisse: Sichere Versorgung, Qualität - und Preisverleihung

- Weiterlesen

Luzerner Biobäuerin holt sich die Landfrauen-Kochtrophäe

- Romana Zumbühl aus Altbüron ist die neue Königin der bäuerlichen Kulinarik. In der siebten Staffel der Sendung «Landfrauenküche» holte sich die Kräuterspezialistin den Titel mit einem Dreigangmenu mit Fisch, Wild und einem... Weiterlesen

Silage auf Boden, weisse, freigelegte Wurzeln

Gemüse mit Silage füttern – ein Denkanstoss

- Gründüngungen haben verschiedene positive Auswirkungen auf Bodenstruktur, Aktivität des Bodenlebens und Nährstoffhaushalt. Vor allem für intensivere, viehlose Betriebe sind Grünflächen in der Fruchtfolge eine Herausforderung, da... Weiterlesen

Heu Quaderballen auf dem Feld

Umfrage zum Raufuttermarkt

- Alle Raufutter produzierenden Betriebe sind aufgefordert, an der Umfrage teilzunehmen. Wir bitten aber auch Betriebe, die kein Raufutter zu- oder verkaufen, die Fragen zu beantworten. Weiterlesen

Biskuit Knospe Spitzbube

Aargauer Biobauern feiern und lancieren Petition für das FiBL

- Mit einer kulinarischen Schifffahrt auf dem Hallwilersee haben die Aargauer Biobäuerinnen und Biobauern ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. Neben dem Kulinarischen kam aber auch das Politische nicht zu kurz: Bio Aargau lanciert... Weiterlesen

Mastrinder auf der Weide, teilweise liegend

Weidemast: Beiträge gemäss AP 14/17 selber rechnen

- Jeder Produzent kann ganz einfach herausfinden, welche Beiträge er in Zukunft für sein Grünland erhalten wird, indem er den gleichen RGVE-Rechner benützt, den die IG BWB ihren Mitgliedern zugestellt hat: Weiterlesen

Hamburger mit Hackfleisch, Käse, Bündnerfleisch und Salat

Zusammenarbeit mit der Nr. 1 der Schweizer Gastronomie

- Weiterlesen

Familie Henchoz ganz in Weisse mit Milchschafprodukten

Bioschafmilchbetrieb gewinnt den Agropreis 2013

- Weiterlesen

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 22.05.2018

Werbung