Medienspiegel Filme 

Alle Meldungen

Reicht Bio alleine nicht mehr?

- Am Branchentreffen der Bioverarbeiter sorgte das Referat von Jörg Reuter für Aufmerksamkeit: «Marktübersicht – Bio allein genügt nicht mehr», lautete der Titel. Weiterlesen

zwei Erdschnakenlarven auf der Erde

Erdschnaken: Die Probleme für nächstes Jahr sind bereits gelegt

- Im Frühling 2014 sind wieder vermehrt Probleme durch Schnakenlarvenschäden aufgetreten. Werden diese erst im Frühjahr wahrgenommen, können Biobetriebe kaum mehr Gegenmassnahmen ergreifen. Weiterlesen

Titelseite bioaktuell 9/2014, Bauer beim Pflugen mit Pferdezug

Mit PS aus Fleisch und Blut die Ressourcen schonen

- So lautet die Überschrift der Titelgeschichte im neuen bioaktuell. Pferdearbeit fristet in der Landwirtschaft seit einem halben Jahrhundert ein Nischendasein. Mit zunehmender Bedeutung der Nachhaltigkeit gewinnt der Pferdeantrieb... Weiterlesen

zirk 10 Personen beim Ernten von Wirz, Traktor mit Anhänger, Gemüsekisten im Feld, gefüllt mit Wirdz, daziwschen Rüstabfälle

Produzenten müssen künftig mehr für SwissGAP bezahlen

- Weiterlesen

Mähdrescher bei der Gerstenernte

Zusammenarbeit zwischen Bio- und ÖLN-Betrieben im Feldbau

- Ob säen, spritzen, ernten oder lagern: es gibt viele Möglichkeiten der Zusammenarbeit unter Bio- und ÖLN-Bauern, aber Vermischungen und Kontaminationen müssen verhindert und lückenlos verfolgbare Warenflüsse garantiert werden. Weiterlesen

Logo Knospe Bio Suisse

Bio Suisse verstärkt Präsenz in der Westschweiz

- Weiterlesen

David Vulliemin – der neue Bioobst- und Biobeerenberater für die Westschweiz

- Weiterlesen

Bio Suisse lanciert Online-Kampagne zur Knospe-Verarbeitung

- Weiterlesen

Bauern diskutieren am Rand eines Mischkulturenfeldes

Schweizer Bioackerbautag 2015: Vorbereitungen in vollem Gange

- Weiterlesen

Bio Suisse gewinnt Organic-Farming Innovation Award (OFIA)

- Weiterlesen

Braunviehkuh auf der Weide

Galtkühe von konventionellen Betrieben einzustallen ist verboten

- Weiterlesen

Raps in Blüte

Bioraps, Biosonnenblumen und Biosoja: Flächen müssen bei Agrosolution nicht gemeldet werden

- Weiterlesen

Mistzetter in Aktion

Aufzeichnungspflicht ab 1.1.2015 für Biobetriebe

- Weiterlesen

Selbstfahrmaishäcksler an der Arbeit
Titelseite Bioraufutterpreise 2014/2015

Raufutter gegen Hofdünger tauschen; Raufutterpreise 2014/2015

- Weiterlesen

fünf Blumenkohlköpfe in einer grünen Harasse

Neue Sortenliste Biogemüse für die Saison 2014/2015 erschienen

- Weiterlesen

Buntbrache mit blühendem Mohn und blühenden Kornblumen

Bunt- und Rotationsbrachen mit gezielten Pflegeeingriffen aufwerten

- Bunt- und Rotationsbrachen sind die artenreichsten Biodiversitätsförderflächen auf dem Ackerland. Sie blühen von Frühling bis Herbst und bieten zahlreichen Insekten wie Schmetterlingen und Wildbienen Pollen und Nektar an. Weiterlesen

Ringelblumen in voller Blüte (Foto: © GRAB, Avignon)

Dank blühender Ringelblumen eine Sorge weniger…

- Blühstreifen aus Ringelblumen können im Gewächshaus und Folientunnel die Vermehrung von Raubwanzen fördern. Die Wanzen sind wichtig, da sie Spinnmilben auf Tomaten und Auberginen, sowie weitere bedeutenden Schädlinge dieser... Weiterlesen

Verschiedene Gemüse auf einem Teller, rundherum diverse Sossen
Titelseite des Buches mit vielen ganzen Gemüesearten 
Besucher der Buchvernissage rund um einen mit Gemüse belegten Tisch

Federkohl im Chlaussack - ein neues Standardwerk für Wintergemüse

- Weiterlesen

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 22.05.2018

Werbung