Newsletter Filme 

Alle Meldungen

blühender Streifen zwischen zwei Maisfeldern

Auch Ackerbaulandschaften sollen blühen

- Im Ackerbaugebiet ist es eine grosse Herausforderung, die Förderung der Biodiversität und die Produktion unter einem Hut zu bringen. In den meisten Regionen findet man aber hier und dort flachgründige, steinige, wenig produktive... Weiterlesen

Titelseite Merkblatt Minze

Biominzen: Bessere Wirtschaftlichkeit dank Abdeckung

- Das Abdecken von Minzenkulturen von Oktober bis März mit Bändchengewebe reduziert den Arbeitsaufwand für die Unkrautregulierung um 50-70 Prozent. Die vom Schweizer Bio-Kräuterproduzenten Lukas Studer entwickelte Methode hat in... Weiterlesen

schwarz-weisse Ziege mit Hörnern auf Wiese

Weidegeiss und Ostergitzi

- Der erste Ziegenhalterhöck brachte die Absatzsorgen der Ziegenhalter so richtig zu Tage. Ziegen- und Gitzifleisch soll auf allen Kanälen als hochwertiges Nahrungsmittel etabliert werden. Der nächste Höck soll auf einem... Weiterlesen

Holundertrieb, der Stengel ganz besetzt mit dunkelgrauen Blattläusen

Aktuelle Empfehlungen zur Bekämpfung der Holunderblattlaus

- Die Holunderblattlaus ist der wichtigste Schädling bei der Produktion von Holunderblüten. Über lange Zeit hat sich das nützlingsschonende Produkt NeemAzal T/S bei der Bekämpfung bewährt. Aufgrund einer Zulassungsänderung stand das... Weiterlesen

Schorfprognose: Bulletin vom 26.03.2018

- In frühen Lagen und bei frühen Sorten sind die Knospen so weit geöffnet, dass bei nächsten Niederschlägen grundsätzlich Schorfinfektionen aus überwinternden Konidien stattfinden können. Die letzten warmen Tage haben auch die... Weiterlesen

frische Tomaten und in Glas eingeglegte Tomaten, umgekehrter Schraubdeckel mit blauer Dichtung

Bio Suisse verlangt PVC-freie Verpackungen

- Verpackungen aus PVC können Schadstoffe in die Lebensmittel und Umwelt abgeben. Deshalb untersagen die Richtlinien von Bio Suisse solche Verpackungen. PVC-freie Schraubdeckel sind jetzt auch in der Schweiz erhältlich. Weiterlesen

Grün-gelbe Hirsenpflanzen, die fast reif sind, mit schönen Rispen.

Biofarm sucht noch Produzenten von Hirse, Sonnenblumen und Hafer

- Die meisten Ackerbauern haben Ihre Fruchtfolge geplant, das Saatgut eingekauft – oder bereits im Herbst gesät. Der späte Frühling bietet aber Chancen, eine neue Kultur auszuprobieren. Auch falls wegen des starken Frosts Erbsen... Weiterlesen

weidende Kuh

Infos zur Weide nutzen

- In den Monaten März bis Mai beginnt die Weidesaison, je nach Höhenlage und Klima. Das Bio-Institut Raumberg-Gumpenstein bietet viele kostenlose Infos, die für eine effiziente Weidehaltung nützlich sind. Weiterlesen

Titelseite Bioaktuell 3|2018

Auf neuen Pfaden mit altem Brotgetreide

- Die Titelgeschichte im neuen Bioaktuell rückt das Interesse an alten Getreidearten und -sorten, das in der Westschweiz in den letzten Jahren neu aufgeflammt ist, in den Fokus. Wie bei allen erfolgreichen Vermarktungen zeigt das... Weiterlesen

drei ganze Käselaibe und ein Glas Wein auf einem Tisch

Mont Vully Biokäse ist Weltklasse

- Ewald Schafer aus Cressier bei Murten holt mit seinem Mont Vully Bio Käse an den Käseweltmeisterschaften in den USA die Bronzemedaille. In seiner Spezialkategorie holte der Mont Vully Bio sogar Gold. Weiterlesen

Kuchendiagramm mit Kartoffelsorten

Biokartoffeln für den Handel: das Sortenspektrum 2017

- Seit 2012 werden jährlich 3-4 Kartoffelsorten vom FiBL auf ihre Anbau– und Absatzeignung eingehend geprüft. Als erste Sorte konnte Vitabella auf die Biosortenliste aufgenommen werden. Diese und weitere gegen die Krautfäule... Weiterlesen

Totes Rind hängt am Haken des Frontladers

Weideschlachtung wie weiter?

- Zwanzig Betriebe aus fünfzehn Kantonen wünschen eine Bewilligung für die Weideschlachtung gemäss dem Zürcher Modell, dem bisher einzigen bewilligten Verfahren der Schweiz. Die Interessengemeinschaft (IG) Weideschlachtung muss... Weiterlesen

Etikette mit der Aufschrift "Umstellung"

Knospe-Verpackungsmaterial auch für Umsteller

- Ansprechend verpackte und klar deklarierte Bioprodukte verkaufen sich besser. Bio Suisse bietet in ihrem Online-Shop vielerlei Verpackungsmaterial an, auch für Umstellbetriebe. Weiterlesen

Traktor mit Hackgerät am Hacken von zirka 6 Zentimeter hohen Zuckerrüben

Biozuckerrüben: neue Methoden der Unkrautkontrolle

- Der Anbau von Biozuckerrüben ist auf dem Vormarsch. Die Nachfrage nach hiesigem Biozucker steigt stark, auch dank der Swissness-Vorlage. Deshalb wird der Anbau nun mit verschiedenen Projekten und Innovationen stark angekurbelt,... Weiterlesen

Braune Eier in Eierkarton

Ostereier Knospe-konform färben

- Ostern steht vor der Türe - dazu gehört auch das Eierfärben. Bio Suisse und die Knospe stehen für eine schonende Verarbeitung von Biolebensmitteln. Dies ist auch bei den Ostereiern und den verwendeten Farben nicht anders. Deshalb... Weiterlesen

Mit Kaolin gegen die Kirschessigfliege im Weinbau

- Ein neues Merkblatt erläutert, wie Kaolin in Kombination mit ergänzenden Massnahmen Weintrauben gegen die Kirschessigfliege schützen kann. Zudem wurde die Drosophila-Seite aktualisiert. Weiterlesen

schlafendes Schwein tief im Stroh

Afrikanische Schweinepest – Einschleppung verhindern

- Um die Einschleppung und Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, wird empfohlen, keine Raufutter- oder Strohimporte aus den betroffenen Gebieten in den Stall zu bringen. Weiterlesen

Grübe pFlanzen von Lupinen und Triticale gemischt im Juni

Mischkulturen: Ihre Erfahrungen interessieren uns!

- Den Betrieb unabhängig machen von Proteinzukäufen, mit Hülsenfrüchten Stickstoff produzieren, die Fruchtfolge bereichern… Seit 2009 haben Biobauern, das FiBL und weitere Akteure bei Mischkulturen im professionellen Anbau und in... Weiterlesen

Ein Drahtwurm dringt in einer Kartoffelknolle ein.

Drahtwurmflächen gesucht!

- Agroscope erforscht Möglichkeiten der biologischen Bekämpfung von Drahtwürmern mit Hilfe von entomopathogenen Pilzen. Mittlerweile ist ein erstes Versuchsprodukt auf Basis eines heimischen Pilzstammes soweit gediehen, dass die... Weiterlesen

verschiedene Etiketten an einem Haufen

Bioprodukte richtig kennzeichnen

- Die Kennzeichnung von Produkten mit biologischen Zutaten hat so seine Tücken. Nicht immer stehen alle für mein Produkt benötigten Zutaten vom eigenen Biohof zur Verfügung. Für die Himbeerkonfitüre zum Beispiel sind eigene... Weiterlesen

Drei Ausgaben des Ökomenischen Gärtnerrundbriefs

Biogemüse: Information und Beratung im Abo

- Dass Konsumentinnen und Konsumenten Biogemüse im Abonnement beziehen, ist schon seit Jahrzehnten Standard. Mit dem ÖKOmenischen Gärtnerrundbrief gibt es aber auch ein Abonnement für Informationen und Beratung rund um den Anbau von... Weiterlesen

Logo Slow Food Market

Bio Suisse am Slow Food Market Bern

- Handwerkliche und genussvolle Knospe-Produkte sind auch dieses Jahr am Berner Slow Food Market dabei. Dahinter stehen Knospe-Produzenten und -Verarbeiter, vorwiegend aus der Region Bern. (Webseite Bio Suisse) Weiterlesen

Kalb, liegend im Stroh

Umfrage Biotränker

- Bleiben auf Biomilchviehbetrieben Kälber, welche nicht für die Zucht gebraucht werden, im Biokanal oder nicht? Dieser Frage geht eine HAFL-Studentin* im Rahmen ihrer Semesterarbeit mittels einer Umfrage nach. Weiterlesen

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 22.05.2018

Werbung