Bio Suisse sucht Mitglieder für den Vorstand und für die Fachkommission Eier/Geflügel

(05.12.2011) 

Die Gesamterneuerungswahl der Vorstandsmitglieder durch die Delegiertenversammlung findet am 18. April 2012 für eine Amtszeit von vier Jahren statt. Vier der bisherigen Vorstandsmitglieder stellen sich erneut zur Wahl: Urs Brändli (Präsident), Danielle Rouiller, Christian Butscher und Claudia Lazzarini. Drei neue Mitglieder werden gesucht als Nachfolger/Nachfolgerinnen für Martin Riggenbach, François-Philippe Devenoge und Josef Reichmuth.

Sind Sie interessiert, im Bio Suisse-Vorstand mitzuwirken? Gerne beantworten der Bio Suisse Präsident Urs Brändli (055 284 21 82) und der Verbandskoordinator Christian Voegeli (061 385 96 23) Ihre Fragen. Auch Ihre Mitgliedorganisation steht Ihnen für Auskünfte zur Verfügung. Diese freut sich, bis zum 15. Januar 2012 Ihre Kandidatur entgegen zu nehmen.

Fachkommission Eier/Geflügel
Sie bewirtschaften einen Knospe-Betrieb und/oder verfügen über Erfahrung in der Produktion von Bioeiern oder in der Biojunghennen-Aufzucht. Sie haben die Bereitschaft, sich für den Biolandbau zu engagieren.

Sind Sie interessiert, in der Fachkommission Eier/Geflügel mitzuwirken? Gerne beantworten das ressortzuständige Vorstandsmitglied (Josef Reichmuth, Tel 041 855 06 90) oder der Verbandskoordinator (Christian Voegeli, Tel. 061 385 96 23) Ihre Fragen. Senden Sie Ihre Kandidatur bis 30.12.2011 an Bio Suisse, Margarethenstr. 87, 4053 Basel oder per E-Mail an natalie.delannoy(at)bio-suisse.ch bis zum 30.12.2011.

Weitere Informationen (Webseite von Bio Suisse)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung