«Energie vom Bauernhof» eine Sonderschau an der BEA

(26.04.2013) 

Immer mehr Bauern produzieren Strom – mit Solaranlagen auf ihren Dächern oder mit Biogasanlagen. An der diesjährigen BEA wird im Rahmen des Grünen Zentrums eine Sonderschau zum Thema «Energie vom Bauernhof» gezeigt. Die Produktion erneuerbarer Energien auf dem Bauernhof werde interaktiv und spielerisch erlebbar, heisst es in einer Mitteilung. Zudem präsentieren Bauern ihre Anlagen und Fachleute geben Auskunft. Kinder können Brennholz sägen, mit Holzklötzen bauen oder Holzarten bestimmen. In einem mit einheimischen Bäumen gestalteten Wald erfährt man im Neues über das Heizen mit Stückholz, Holzschnitzel oder Pellets.

Die BEA 2013 - Messe für Gewerbe, Landwirtschaft und Industrie - dauert vom 3. bis 12. Mai und findet auf dem Messegelände in Bern statt.

Weiterführende Informationen

Energie vom Bauernhof (Webseite Grünes Zentrum)

BEA 2013 (Webseite BEA)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung