Nebst Landwirt auch Sozialarbeiter

(06.09.2016) 

Landwirte produzieren nicht nur unsere Nahrung, manche von ihnen bieten ihre Höfen für soziale Aktivitäten an. So auch Jean-Marc Bovay, Knospe-Biobauer in Démoret im Kanton Waadt (zwischen Yverdon und Moudon). Er trug zur Gründung eines Vereins bei, welcher nun den folgenden Aufruf mitgeteilt hat.

Ziel des Vereins "Randonner-Travailler" (Wandern-Arbeiten) ist die Förderung der Entwicklung von waadtländischen Jugendlichen mit Schwierigkeiten, indem man mit ihnen eine lange Wanderung macht und dabei die Naturberufe entdeckt.

Seit dem 25. Juli 2016 wandern ein 17-jähriger Jugendlicher und sein Begleiter mit einem Zelt durch die Schweiz. Der Verein dankt herzlich allen Knospe-Bauernfamilien, die sich angemeldet haben, die das Wanderteam bereits bei sich empfangen haben und die ihnen die Möglichkeit gaben, zu helfen!

Aufruf an alle Landwirte: wer ist bereit, Jugendlichen in Schwierigkeiten zu helfen?

Der Verein sucht noch einen Obstbauer, einen Gemüseproduzenten und einen Winzer, welche dem Team während einigen Tagen zwischen dem 15. September und dem 15. Oktober bei der Arbeit helfen könnten. Regionen: Burgdorf-Zollikofen-Lyss-Biel-Prêles-Erlach und die Drei-Seen-Region.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte
Jean-Marc Bovay
Chemin du Coin 4
1415 Démoret (VD)
Telefon: 079 778 45 06
E-Mail

Weiterführende Informationen

Webseite des Vereins (französisch)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung