Sortenliste Biogemüse aktualisiert

(03.10.2008) 

Auf den 1. Oktober wurden beim Biogemüse in allen Segmenten die empfohlenen Sorten für den Bioanbau den neusten Erkenntnissen und Erfahrungen angepasst.

Folgende neue Saatgut-Stufen gelten ab 1. Oktober für die Saison 2008/2009:

  • Neu in Stufe 2 (Einzelgenehmigungen für konventionelles Saatgut notwendig):
    - Weisser Krautstiel
    - Petersilie Typ Mooskrause
    - Randen (früh und Lager)
    - Rote Zwiebeln
  • Zurückgestuft in Stufe 3 (Konv. Saatgut kann ohne Einzelbewilligung verendet werden):
    - Früher Sellerie
    - Stangensellerie

Die Rückstufungen waren notwendig, da die Firmen aufgrund ungenügender Saatgutqualität die wichtigsten Topsorten nicht als Biosaatgut in der entsprechenden Konfektionierung (hier vorgekeimte Pillen) anbieten können.
Die Sorten sind aber teilweise als Normalsaatgut durchaus in Bioqualität erhältlich. Nicht alle Biosorten sind in der Liste erwähnt. Grundsätzlich werden nur Sorten aufgeführt, die für die Vermarktung an den Grosshandel geeignet sind. Es gibt aber viele nicht aufgeführte Biosorten, die für spezifische Zwecke geeignet sind. Selbstverständlich dürfen diese auch verwendet werden.

Sortenliste Biogemüse (im FiBL-Shop)

Sortenliste Biozierpflanzen bleibt unverändert
Bei der Sortenliste Biozierpflanzen mussten gegenüber dem Vorjahr keine Änderungen vorgenommen worden.

Sortenliste Biozierpflanzen (im FiBL-Shop)

Ansprechpartner

Martin Koller
FiBL
062 865 72 334
martin.koller(at)fibl.org

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung