Wir nehmen Abschied von Jacques Granges

(14.06.2016) 

Letzten Freitag ist der Pionier des biologisch-dynamischen Rebbaus bei einem tragischen Arbeitsunfall im Alter von 69 Jahren unerwartet aus dem Leben geschieden. Seit 1993 bewirtschaftete Jacques Granges mit seiner Frau Marion die Domaine de Beudon in Fully VS biodynamisch. Der nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen stand bei Jacques Granges im Fokus seiner Arbeit. Er legte grossen Wert auf Biodiversität und Habitatpflege, die für Pflanzen und Tiere einen geschützten Lebensraum bieten. Das Winzerpaar wurde 2012 von Bio Suisse als Klimabetrieb des Jahres ausgezeichnet.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Marion und seiner ganzen Familie. Im Namen der gesamten Geschäftsstelle von Bio Suisse: Aimée Roser.

Weitere Informationen
Hommage à Jacques Granges (französisch; Webseite Vins Confédérés)
Le Domaine de Beudon (Webseite Beudon)
Klimabetrieb des Jahres 2012 (172.5 KB) (Artikel Zeitschrift Bioaktuell 10|2012)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung