Biobörse

Bevor ein Knospe-Betrieb Hofdünger von nicht biologischen Betrieben zuführt, muss der Nachweis erbracht sein, dass innerhalb der Distanzlimiten keine Bio-Hofdünger angeboten werden. Als Nachweis für die Bio-Kontrolle gilt ein Ausdruck von www.Bioaktuell.ch -> Biobörse einmal pro Kalenderjahr. Es wird zwischen festen und flüssigen Hofdüngern unterschieden, d. h. wer z. B. Gülle möchte ist nicht verpflichtet, z. B. Bio-Hennenmist abzunehmen.

Bitte wählen sie die Kategorie «feste Dünger» oder «flüssige Dünger». Als Resultat werden ihnen alle entsprechenden Düngerangebote angezeigt, welche sich innerhalb der Distanzlimiten (RL-Kapitel 2.4) zu ihrem Hof befinden. Drucken sie das Suchresultat aus und bewahren es für die Biokontrolle auf.

Gesuche:

Datum Anzeigentext Kategorie Weitere Kategorien PLZ Kanton
Zur Startseite der Biobörse

Werbung