Einführung in die traditionelle Phytotherapie für Nutztiere

Wann

  • Donnerstag, 19. April 2018

Wo

FiBL Frick

Was

Seit 2011 wurden aufgrund von Interviews mit über 400 Schweizer Bäuerinnen und Bauern mehr als 1500 traditionelle Rezepturen pflanzlicher Hausmittel für Nutztiere beschrieben. 

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die zwölf bekanntesten Arzneipflanzen, die in schweizerischen Ställen eingesetzt werden.

Auskunft

Michael Walkenhorst, FiBL, siehe Kasten rechts nebenan

Anmeldung

FiBL Kurssekretariat, siehe Kasten „Kurssekretariat“

 

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: -

Werbung