Schädlingsregulierung 

Forschung

Der Biorapsanbau ist ohne Zweifel eine Königsdisziplin, an die sich aktuell nur wenige Produzenten heranwagen. Die Ertragssicherheit ist und bleibt vorübergehend die grösste  Herausforderung. Für Produzenten wie Abnehmer ist es ein Anliegen, Erträge auf einem konstanten Niveau zu sichern. Für den Landwirt bedeutet dies ein konstanteres Einkommen und für die Abnehmer eine bessere Planbarkeit in der Verarbeitung. Die Risiken in der Ertragssicherheit zu vermindern, ist daher das Ziel in der Forschung um den Bioraps.

Um dieses Ziel zu erreichen, befassen sich Forschende beim FiBL, bei der ART Reckenholz und der SHL Zollikofen, Bioberater in einzelnen Kantonen und die Getreidezüchtung Peter Kunz intensiv mit der Kultur Bioraps.

Ergebnisse aus der Biorapsforschung

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 09.02.2010

Werbung