Bioobst- und Biobeerenkurs 2018

Wann

  • Winterkurs: 10. Januar bis 12. Januar 2018, 9.00 bis 16.30 Uhr
  • Sommerkurstage:  24 Mai 2018; 7.Juni 2018; 29 August 2018

Wo

Winterkurs: FiBL Frick, Ackerstrasse 113, 5070 Frick
Sommerkurs: INFORAMA Oeschberg und Bioobstbaubetriebe Kt. BE

Was

Dieser Fachkurs steht allen interessierten Personen offen. Die Teilnehmenden kennen am Ende des Kurses die wichtigsten theoretischen und praktischen Grundlagen der Bio-Obstbaumpflege. Sie sind in der Lage eine Bio-Erwerbsobstanlage oder eine Selbstversorgeranlage selbständig zu betreuen, zu planen und die Vermarktung zu organisieren. Der Kursinhalt entspricht demjenigen des Moduls BF 20 des landwirtschaftlichen Weiterbildungsprogramms für die Berufsprüfung. Es besteht die Möglichkeit, nach dem Kurs die Modulprüfung abzulegen. Bei erfolgreichem Abschluss werden 3 Punkte für die landwirtschaftliche Berufsprüfung angerechnet. 

Am 2. Kurstag besteht bei genügendem Interesse die Möglichkeit anstelle vom Schwerpunkt Beeren den Schwerpunkt Mostobstproduktion zu besuchen. 

Die Absolvierung des Kurses wird als Pflichtausbildung bei der Betriebsumstellung anerkannt.

Ausschreibung (539.5 KB)

Auskunft

Andi Häseli, FiBL, siehe Kasten rechts nebenan

Anmeldung

FiBL Kurssekretariat, siehe Kasten rechts nebenan

Werbung