Bildung Adressen 

Magazin Bioaktuell: aktuelle Ausgabe

Bioaktuell 3|2020

Den Boden regenerieren

Regenerative Landwirtschaft ist in aller Munde. Doch was die regenerative Landwirtschaft genau ist, ist schwierig zu greifen. Ein zentraler Grundsatz ist, durch den Humusaufbau die Bodenfruchtbarkeit zu verbessern. Um dies zu erreichen, werden verschiedene Ansätze verfolgt. Das neue Bioaktuell beleuchtet im Schwerpunkt das Thema «Regenerative Landwirtschaft» und stellt unter anderem zwei Betriebe vor, die mit unterschiedlichen Methoden regenerative Landwirtschaft betrieben.

Der Beitrag «Abschied nach 30 Jahren als Direktor» ehrt Urs Niggli, der das FiBL Schweiz auf Ende März verlassen wird. Weitere Themen der aktuellen Ausgabe sind beispielsweise der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln gegen Kartoffelkäfer im Biolandbau, das Heizen von Gewächshäusern für Biogemüse und der Ausbau des Knospe-Sortiments bei Coop. Zudem wird die Firma «Eico» vorgestellt, die darauf spezialisiert ist, Eier zu kochen und zu färben.

Inhaltsverzeichnis und Editorial (131.2 KB)

Lesen Sie weiter im Heft oder in der digitalen Ausgabe. Das Heft erscheint am 20. März 2020.

Archiv

Werbung