Bio Suisse fördert die Biodiversität auf Knospe-Höfen: jetzt anmelden

(22.03.2010) 

In einem neuen Projekt bietet Bio Suisse Knospe-Bauern und Bäuerinnen Unterstützung zur gezielten Förderung der Biodiversität auf ihrem Betrieb an. Mitmachen können ungefähr 50 Betriebe. Die erste Anmeldefristen sind wie folgt gestaltet:

  • 31. März 2010 für eine erste Gruppe von Beratungen im Jahr 2010.
  • 30. April 2010 für eine zweite Gruppe von Beratungen im Jahr 2010.
  • 31. Dezember 2010 für Beratungen im Jahr 2011 und 2012.

Dieses dreijährige Projekt wird vom Coop Fonds für Nachhaltigkeit und Bio Suisse finanziert. Partner sind das Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) für die Beratung und der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz für konkrete Aktionen auf dem Betrieb.

zum Projekt «Förderung der Biodiversität auf Knospe-Höfen»

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung