Grundbildung Biolehrstellen 

Newsletter

Zwei bis drei Mal im Jahr veröffentlicht Bio Suisse einen Newsletter mit Infos aus dem Bereich Bildung im Biolandbau, welcher bei Bio Suisse abonniert werden kann. Zusätzlich zum Versand ist der aktuelle Inhalt nachfolgend veröffentlicht. Frühere Newsletter sind im Archiv einsehbar.

Newsletter Berufsbildung 20-01 von Bio Suisse, 31.01.2020

Infos Weiterentwicklung landwirtschaftliche Grundbildung

(Ansprechperson bei Fragen: Urs Guyer, siehe Kasten rechts)

Aus der Sicht des Biolandbaus hat Bio Suisse Ende Januar die Resultate einer Umfrage zur Weiterentwicklung der landwirtschaftlichen Grundbildung der Organisation der Arbeitswelt (OdA AgriAliForm) eingereicht.

20% der 532 von Bio Suisse angeschriebenen Bio-Lehrmeister*innen haben geantwortet. 83 % wollen eine naturnahe Landwirtschaft als Basis der Grundbildung und darauf aufbauend eine Spezialisierung. 65% befürworten eine Fachrichtung Biolandbau. Nur 17% möchten den Schwerpunkt Biolandbau beibehalten.

Eine Verlängerung der Grundbildung auf 4 Jahre wird von 67% befürwortet. 11% möchten die 3-jährige Lehre beibehalten. 22% haben sich diesbezüglich nicht geäussert.

Diese Resultate unterstützen die von Bio Suisse 2019 formulierten Ziele für die zukünftige Bio-Bildung (siehe Newsletter Berufsbildung 19-02).

Weitere Themen der Umfrage wie Lehrstellenwechsel, lineare Lektionenverteilung, vorgezogenes Qualifikationsverfahren und die Benotung der Lerndokumentation erhielten eine Zustimmung von über 80%.

Für die Umfrage hat Bio Suisse einen Entwurf einer möglichen Antwort an die OdA veröffentlicht. 56% der Befragten befürworteten diesen Entwurf. 44% reichten eine individuelle Antwort ein. Jede Fragestellung der individuellen Umfrageantworten wurde ausgewertet. Bei allen Fragestellungen ohne eine Zweidrittelmehrheit wurde der Entwurf entsprechend korrigiert, bevor die definitive Antwort an die OdA AgriAliForm eingereicht wurde.

Die Resultate der Umfrage werden der OdA AgriAliForm im Rahmen der nächsten Totalrevision zur Weiterentwicklung der landwirtschaftlichen Grundbildung dienen. Mit diesen Umfrageresultaten kann die Meinung des Biolandbaus eingebracht werden, um das Angebot für den Biolandbau in der Grundbildung zu verbessern. Bio Suisse dankt allen, welch an der Umfrage teilgenommen haben.

Die überarbeitete definitive Antwort an die OdA AgriAliForm und die Umfrageresultate können mit folgenden Links heruntergeladen werden.

Umfrage Weitrerentwicklung berufliche Grundbildung 30.01.2020 (143.6 KB)

Umfrage Weiterentwicklung berufliche Grundbildung Auswertung 30.01.2020

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 18.02.2020

Nach oben

Werbung