Biolegehennentagung 2018

Wann

  • Donnerstag, 25. Januar 2018, 9.00 bis 13.00

Wo

FiBL Frick

Was

In den einführenden Referaten wird der Stand der Alternativen zur Tötung der männlichen Eintagesküken aus Sicht von Bio Suisse, Produzenten und Vermarktern dargestellt. Anschliessend tauschen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Workshop aus und äussern ihre Meinung zum Thema „Verzicht auf das Kükentöten“.

Am Nachmittag findet die Jahresversammlung der IG Bio-Ei Suisse statt (nur für Mitglieder).

Programm (407.5 KB)

Auskunft

Veronika Maurer, FiBL, siehe Kasten rechts nebenan

Anmeldung

FiBL Kurssekretariat, siehe Kasten rechts nebenan

 

 

Werbung