Biokartoffeltagung 2020

Wann

  • Dienstag, 10. März 2020, 09.00 – 16.15 Uhr

Wo

Biohof Schüpfenried, Uettligen BE

Was

Mit dem Vermarktungsprodukt Kartoffel gelangt man vielfach ohne Veredlungsschritte zum Kunden, so dass hohe Anforderungen an die Optik des Produktes gestellt werden. Das Ernteprodukt gedeiht in der Erde, damit sind die Ansprüche an den Bodenzustand höher als für andere Kulturen. Die heisseren, trockeneren Sommer der letzten Jahre führen zudem zu Problemen wie höherem Schädlingsdruck und Trockenheit. In diesen Themengebieten um Anbautechnik und Kulturführung bewegen wir uns an der Bio-Kartoffelbautagung 2020 mit einer Reihe herausragender Referenten aus Praxis, Wissenschaft und Beratung.
Anschliessend findet ein optionales Seminar zur Pflanzgutvorbereitung statt.

Ausschreibung (574.4 KB)

Auskunft, Kursleitung

Tobias Gelencsér, FiBL , siehe Kasten nebenan

Anmeldung

FiBL Kurssekretariat, siehe Kasten nebenan

 

Werbung