Der Weg zur produktiven Kuh - Teil 1

Wann

  • 03. März 2020

Wo

INFORAMA Bio-Schule Schwand, 3110 Münsingen

Was

Vormittag – der Start ins Leben    
- Die Neugeborenen mit der Homöopathie begleiten. Mögliche Mittel bei Atemnot, Nabelentzündungen, fehlendem Saugreflex etc.

Nachmittag – Kälberdurchfall
- Durchfallerkrankungen sind oft ein Bestandesproblem. Muss es sein, dass jedes Kalb Durchfall bekommt? Gibt es prophylaktische Möglichkeiten? Was, wenn die üblichen Akutmittel nicht helfen? Hintergrund Darmflora und Mikrobiom.

Kurskosten    

Fr. 110.00; Verpflegung am Kursort möglich (Fr. 25.00)

Referentin    

Grosswiler Cornelia, dipl. Tierhomöopathin BTS, CowSignals-Trainerin, Kometian-Beraterin

Bemerkungen    

Ein Homöopathie-Grundkurs ist Voraussetzung.
Der Weg zur produktiven Kuh – Teil 2 (Atemwegserkrankungen und Jungtiere) ist bei genügend Interesse für den 17.03.20 geplant. Am Kurstag von Teil 1 kann man sich für Teil 2 anmelden. Teil 1 ist Voraussetzung für Teil 2.

Anmeldung

Online-Anmeldung

Werbung