Humusaufbau in der Praxis

Wann

  • Donnerstag 17.9.2020, 09:00-17:15

Wo

Bei Ruedi und Vroni Bühler , Riedgasse 9, CH-3373  Heimenhausen BE

Veranstalter

Agridea, FiBL

Was

Humus, oder besser organische Substanz, eignet sich gut als Zielgrösse in der Bodenbewirtschaftung. Sie wirkt positiv auf viele Parameter, die die Bodenfruchtbarkeit bestimmen: den Wasserhaushalt, die biologische Aktivität, die Nährstoffspeicherung und -umsetzung oder die Gefügestruktur. In diesem Kurs wollen wir praxisnah vermitteln, was es bei konkreten Humusaufbaustrategien zu beachten gilt. Neben Fragen zu Bodenbearbeitung, Gründüngungen und Fruchtfolge liegt der Hauptfokus dieser Veranstaltung auf der Zufuhr von organischer Substanz.  Welche Kohlenstoffquellen eignen sich am besten? Wie soll man sie aufbereiten, lagern, ausbringen? Was ist ihre Wirkung auf den Boden und das Pflanzenwachstum?

ReferentInnen

Daniel Böhler, FiBL , Jacques Fuchs, FiBL , Ruedi Bühler, Biobauer, Chantal Herzog, Agroscope , Fredy Abächerli, Landwirt, Firmen Bionika/Verora , Roger Fleischlin, Biobauer, Kompostkontrolleuer und Betriebsleiter Qualikomp AG , Jeremias Niggli, FiBL

Kosten

Kantonale Beratungs- und Lehrkräfte, Mitarbeitende von AGRIDEA-Mitgliederorganisationen und BLW, Mitarbeitende aus Forschungs-  
und Bildungsstätten, Landwirtinnen und Landwirte: CHF 250.– /Tag 
Übrige Teilnehmende CHF 370.– /Tag

Kursleitung

Markus Spuhler, Agridea; Jacques Fuchs, FiBL

Auskunft, Anmeldung

https://agridea.abacuscity.ch/de/A~3757/2~307000~Shop/Kurse/Pflanzenbau/Humusaufbau-in-der-Praxis-Heimenhausen-BE

Werbung