Klauen- und Kälbergesundheit: Fachtagung an der HAFL Zollikofen

Wann

  • Dienstag, 6. November 2018, 9.15 - 14.15 Uhr
  • Ab 14.30 Uhr findet der KAGfreiland-Produzentenaustausch statt.
    Interessierte Teilnehmer sind willkommen.

Wo

HAFL Zollikofen, BE 

Was

Eine gesunde Kuh sichert die Gegenwart, ihre Kälber die Zukunft.

Die Anforderungen an Tierhalter werden stetig höher. Die Gesundheit unserer Nutztiere geniesst dabei oberste Priorität, aufgrund des hohen Leistungspotentials wird ihre Sicherstellung aber auch immer komplexer. Der Grundstein für gesunde Kühe wird bereits während der Aufzuchtphase gelegt, denn die Kälber von heute sind die Kühe von morgen.

Als Betriebsleiter lohnt es sich also, den Fokus auf die Klauen- und Kälbergesundheit zu legen und im Ernstfall schnellstmöglich zu handeln. Beide elementare Themen werden an der Fachtagung von renommierten Fachpersonen beleuchtet und mit ganz konkreten, praxisrelevanten Tipps & Tricks ergänzt. 

Detailprogramm und Anmeldetalon (2.7 MB)

Kosten

Fr. 85.- pro Person, inkl. Verpflegung und Tagungsmaterial 

Veranstalter

KAGfreiland, St. Gallen
HAFL, Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften, Zollikofen  

Auskunft

Marco Staub
KAGfreiland
Tel. 071 222 18 18
marco.staub(at)kagfreiland.ch 

Weitere Informationen unter www.kagfreiland.ch 

Anmeldung

Anmeldungen bis 16. Oktober 2018 an:
KAGfreiland
info(at)kagfreiland.ch 
Tel. 071 222 18 18

 

 

Werbung