Abgesagt: Workshop rote Linie - weisse Linie

Wann

  • Montag, 03. Dezember 2018, 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Abgesagt: Kurs findet am 16.01.2019 auf der Liebegg statt.

Wo

BBZ Arenenberg

Was

Die Nachfrage nach Jungrindern für die Biomilchproduktion und die Bioweidemast ist gross. Trotzdem landen die meisten männlichen Milchviehkälber in der konventionellen Kälbermast. Der mehrfach geführte Workshop zeigt Möglichkeiten zur Kooperation von Milch-, Aufzucht- und Mastbetrieben auf und bietet Gelegenheit zur Diskussion.

Andreas Elliker erzählt als Praktiker auf was es bei der Aufzucht ankommt. Michael Schwarzenberger Tierzuchtberater informiert über die „Neue Schweizerkuh“ insbesondere auf was zu achten ist bei der Stierenauswahl. Damit die Tiere gesund bleiben und die gewünschten Tageszunahmen erreichen informiert Dr. Huwyler der Künzle Farma AG über den Mineralstoffbedarf, bei den entsprechenden Tierkategorien. Franz Steiner vom FiBL informiert über die Resultate des Workshops am FiBL im Dezember 2017 und das laufende Projekt „Abtränken von Milchrassen auf dem Geburtsbetrieb“.

 

Auskunft

Franz Josef Steiner, FiBL, siehe Kasten nebenan

Anmeldung

FiBL Kurssekretariat, siehe Kasten "Kurssekretariat"

Werbung