Bioprodukte sind weiterhin an Messen und Wettbewerben erfolgreich

(10.11.2011) 

Am 4. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte Anfang Oktober in Delémont-Courtemelon wurden 274 Medaillen vergeben. Ausgezeichnet wurden folgende Knospe-Betriebe: Azienda Agricola Meri, TI, Bergerie du Petit Boutavant VD, Chascharia Val Mustair GR, Domaine de la Renardière, GE, Fromagerie Amstutz SA BE, Fromagerie Monible BE, Grischott Gion GR, Le Sapalet Sàrl VD, Metzgerei Mark GR, Röthlisberger Adrian BE, Sennerei Splügen GR, Wüthrich Bertrand & Marc JU, Zyberliland Romoos LU.

Beim diesjährigen Grand Prix du Vin Suisse wurde wiederum der Prix Bio Suisse verleiht. Auch dieses Jahr holte Reynald Parmelin vom Domaine la Capitaine die Bio-Trophäe mit seinem Johanniter 2010.

Webseite Biobetrieb Reynald Parmelin (in französischer Sprache)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung