Biowissen - Fakten und Hintergründe zum Biolandbau

(23.03.2011) 

Das neue Dossier soll einem nichtlandwirtschaftlichen Publikum den Zugang zum Biolandbau vereinfachen. «Biowissen» fasst den Stand des Wissens auf 46 Seiten zusammen und bringt die wichtigsten Herausforderungen in Kurzform auf den Punkt. Zugunsten der Übersichtlichkeit wird für eine inhaltliche Vertiefung nach jedem Thema auf weiterführende Links und Dokumentationen verwiesen. «Biowissen» eignet sich deshalb sehr gut für die elektronische Verwendung. Die Publikation kann gratis heruntergeladen oder für 15 Franken als Farbausdruck bezogen werden.

«Biowissen» wird von Bio Suisse und FiBL gemeinsam herausgegeben. Die Autoren sind Thomas Alföldi (FiBL) und Sibil Buschauer (Bio Suisse).

Biowissen (FiBL-Shop)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung