Biowoche bei Radio und Fernsehen

(23.10.2015) 

Die Konsumredaktion von SRF beleuchtet die biologische Produktion von Lebensmitteln. Sie berichtet, wie in den «Bio»-Anfängen Kritiker wie Befürworter Muttermilch als Argument ins Feld führten – und macht den Test: Hat eine rein biologische Ernährung Einfluss auf den Pestizidgehalt im Körper?
In der Woche vom 19. bis zum 23. Oktober haben «Kassensturz» und «Espresso» dieses Thema mit folgenden Beiträgen immer wieder aufgegriffen:

Montag, 19.10.2015, 08.13 Uhr

Espresso, Radio SRF1: «Ein Bauer stellt auf Bio um»
Sendung hören (6 Minuten, Webseite SRF)

Dienstag, 20.10.2015

Espresso, Radio SRF1: «Wer kauft Bio?»
Nach der Ausstrahlung kann die Sendung unter folgendem Link nachgehört werden:
Espresso (Webseite SRF)

Kassensturz, Fernsehen SRF1: «Themenabend rund um das Duell Bio vs. Konventionell»
Sendung sehen (36 Mintuen, Webseite SRF)

Mittwoch, 21.10.2015

Espresso, Radio SRF1: «Der Urin-Pestizid-Test (Erfahrungen und Lehren daraus)»
Sendung hören (Webseite SRF)

Donnerstag, 22.10.2015

Espresso, Radio SRF1: «Der Milliardenmarkt Bio treibt seltsame Blüten»
Sendung hören (Webseite SRF)

Freitag, 23.10.2015

08.13 Uhr, Espresso, Radio SRF1: «Braucht es Bio aus China wirklich? Ist Bio und Hightech-Food ein Widerspruch?»
Sendung hören (Webseite SRF)

RS

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung