Gourmet-Knospe: Milchprodukte und Backwaren jetzt anmelden!

(18.02.2013) 

Ob Hüttenkäse oder Lebkuchen – in diesem Jahr prämiert Bio Suisse qualitativ hochstehende Milchprodukte und Backwaren mit der «Gourmet-Knospe». Wer am Produkttest teilnehmen will, muss seine Produkteproben bis am 8. März anmelden. Prämierte Produkte werden an der Preisverleihung «Gourmet-Knospe 2013» der Öffentlichkeit vorgestellt und erhalten einen Auftritt am Bio Marché in Zofingen.

Knospe-Produkte stehen für höchste Bioqualität und authentischen Geschmack. Deshalb prämiert Bio Suisse alljährlich die besten Lebensmittel aus bestimmten Produktegruppen. Nachdem im letzten Jahr Brot-, Fleisch- und Fischprodukte von einer Fachjury beurteilt wurden, sind nun Milchprodukte und Backwaren gesucht:

  • Milchprodukte:
    Frisch- und Hüttenkäse, Quark, Butter, Joghurt und Früchtejoghurt, Sauermilch- und Molkeprodukte; Glacé, Sorbets und Desserts
  • Backwaren:
    Klein- und Süssgebäck, Kuchen, Wähen, Confiserieartikel, Biskuits, Lebkuchen, Spezialitäten wie Tirggel

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden ihre Urkunden für die prämierten Produkte an der Preisverleihung «Gourmet-Knospe 2013» entgegennehmen können. Die prämierten Produkte werden wiederum am Bio Marché, 21.–23. Juni in Zofingen, am Bio Suisse Stand dem Publikum präsentiert und können dort degustiert und gekauft werden. Die Prämierten geniessen folgende Vorteile: Alle Prämierten mit Stand am Bio Marché erhalten von Bio Suisse die Stand-Grundgebühren zurückerstattet. Für Ausstellerinnen und Austeller mit Sonderauszeichnung übernimmt Bio Suisse die kompletten Standgebühren. Wie in den Vorjahren werden alle prämierten Produkte zudem auf den Internetseiten von Bio Suisse und Demeter publiziert.

Jury und Teilnahmebedingungen

Die unabhängige Jury unter der Leitung der Sensorikwissenschafterin Christine Brugger prüft die eingereichten Produkte nach den vier Kriterien Aussehen, Aroma, Geschmack und Gesamteindruck. Alle Produkte erhalten eine sensorische Produktbeschreibung und Punktzahl (maximale Punktzahl: 20; eine Prämierung gibt es ab 18 Punkten). Knospe-Produkte mit besonderer sensorischer Qualität und Originalität werden mit einer Sonderauszeichnung prämiert.

Teilnahmeberechtigt sind Produzentinnen und Produzenten sowie Lizenznehmer mit Knospe oder mit Knospe- und Demeter-Label. Die Einsendung eines Produktmusters kostet 70 Franken, jedes weitere Produktmuster je 50 Franken. Die Produkte sind bis zum 8. Marz 2013 bei Bio Suisse anzumelden. Einreichtermin und Probenanlieferungen erfolgen nach Absprache. Ihre Ansprechpartnerin bei Bio Suisse ist Cristina Grossi.

Anmeldung

Anmeldeformulare stehen zum Download bereit:
Anmeldeformular (Webseite Bio Suisse)

Bitte auf dem Anmeldeformular unbedingt vermerken:

  • Name, Firma, Adresse, Telefon, Fax und E-Mail
  • Verantwortliche Kontaktperson
  • Angemeldete Produkte (Produktname, Angaben für jedes Produkt, ob Knospe oder Knospe und Demeter, Sachbezeichnung des Produktes gemäss Lebensmittelverordnung)
  • Wichtig: Für jedes noch nicht lizenzierte Produkt sind die vollständige Rezeptur sowie der detaillierte Herstellungsbeschrieb nötig.

Unvollständig eingereichte Anmeldungsunterlagen können nicht bearbeitet werden.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für Zusatzinformationen und das Einreichen der Unterlagen ist

Cristina Grossi
Bio Suisse
Margarethenstrasse 87
4053 Basel
Tel. 061 385 96 33
cristina.grossi(at)bio-suisse.ch

Anmeldeschluss: 8. März 2013



Autor: Stephan Jaun

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung