Neue Hochstammobstanlage planen mit Modellrechnung und Merkblatt

Die neu entwickelte Modellrechnung und das vor kurzem erschienene neue Merkblatt leisten Ihnen bei der Planung Ihres neuen Obstgartens gute Dienste.

(03.10.2016) 

Biologische Früchte und Verarbeitungsprodukte von Hochstammobstbäumen sind am Markt sehr gefragt und erzielen gute Preise. Als Mehrgenerationenkultur erfordert der Obstanbau auf Hochstammbäumen jedoch eine sorgfältige Abklärung geeigneter Standorte, Obstarten und -sorten sowie der Mechanisierung, Wirtschaftlichkeit und Ökologie.

Die Modellrechnung erlaubt Ihnen, die Erstellung, die Aufbauphase und die Ertragsphase Ihres neuen Obstgartens ganz auf Ihren Betrieb zugeschnitten zu berechnen. Und das Merkblatt liefert Ihnen alle für die Planung und Bewirtschaftung benötigten Informationen.

Modellrechnungen Biohochstammobst (Rubrik Hochstammobst)

Merkblatt «Biologischer Obstbau auf Hochstammobstbäumen» (FiBL-Shop)

Weitere Informationen zum Biohochstammobst (ganze Rubrik Hochstmmobst)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung