Neues Merkblatt: Biomilchviehzucht im Berggebiet

(26.07.2012) 

Eine standort- und artgerechte Milchviehzucht bildet die Grundlage für eine gute Tiergesundheit und eine nachhaltige und wirtschaftliche Biomilchproduktion. Dies gilt in besonderem Masse für das Berggebiet. Das Merkblatt erläutert, worauf es bei der Milchviehzucht im Berggebiet ankommt und wie für die Anpassung der eigenen Herde züchterisch vorgegangen werden kann.

«Biomilchviehzucht im Berggebiet» umfasst 16 Seiten. Das Merkblatt kann gratis heruntergeladen oder für 9 Franken als Druckversion bezogen werden.

Merkblatt Biomilchviehzucht im Berggebiet (FiBL-Shop)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung