Richtlinien, Betriebsmittelliste und Sortenlisten 2013 stehen zur Verfügung

(21.12.2012) 

In zehn Tagen beginnt das neue Jahr. Zu diesem Zeitpunkt treten einige Änderungen in Kraft. Die meisten Teile des Bioregelwerks 2013 sowie erläuternde und zusammenfassende Publikationen stehen zumindest elektronisch bereit:

Richtlinien Bio Suisse
Die Richtlinien wurden völlig überarbeitet. Sie enthalten jetzt die alten Richtlinien, Weisungen und Ausführungsbestimmungen sowie diverse Angänge und Listen, die früher separat geführt wurden, in einem einzigen Dokument.
Bioregelwerk

Betriebsmittelliste 2013
Die Druckversion wird im Februar zusammen mit der Zeitschrift bioaktell  (Nummer1/2013) an alle Knospe-Betriebe verschickt. Die elektronische Version kann aus dem FiBL-Shop heruntergeladen werden.
Betriebsmittelliste

Das gilt neu im Biolandbau 2013
Das Merkblatt mit den Neuerungen wurde zusammen mit der Zeitschrift bioaktell  (Nummer10/2012) an alle AbonnentInnen verschickt. Elektronisch kann die Publikation aus dem FiBL-Shop bezogen werden:
Das gilt neu 2013

Kurzfassung Bioanforderungen 2013
Auf wenigen Seiten zeigt diese Zusammenfassung die wichtigsten Anforderungen des Biolandbaus auf. Die Kurzfassung steht im FiBL-Shop zur Verfügung.
Kurzfassung Bioanforderungen

Sortenlisten 2013
Die nachstehenden Sortenlisten sind aktualisiert und ebenfalls im FiBL-Shop zu finden:
Biogemüse

Biokartoffeln

Biogetreide

Futterbau und übrige Ackerkulturen (ausser Getreide und Kartoffeln)

Biokräuter

Biozierpflanzen

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung