Vom Saatgut bis zum Teller - Biosoja aus der Schweiz

(07.04.2016) 

Biosoja für die menschliche Ernährung soll in Zukunft aus einheimischer Produktion stammen. Um die Biosoja-Produktion und -Verarbeitung in der Schweiz zu fördern, finanziert Coop seit Januar 2016 das Projekt "Bio Speisesoja Schweiz", welches vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) koordiniert wird.

Ganze Mitteilung (Webseite FiBL)


Weitere Informationen zu Biosoja


Anbau von Biosoja: Empfehlungen für die Saison 2015 (Rubrik Körnerleguminosen)

Die Sojaernte gut vorbereiten (Rubrik Körnerleguminosen)

Merkblatt« Biosoja» (FiBL-Shop)

Dosser «Biosoja aus Europa» (FiBL-Shop)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung