Am FiBL ist jedes Jahr ein Jahr des Bodens

(13.05.2015) 

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Bodens erklärt. Sie wollen damit auf diese wichtige und nicht erneuerbare Ressource aufmerksam machen. Auch das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) forscht und lanciert neue Projekte rund um den Boden und dessen Fruchtbarkeit. Das FiBL engagiert sich aber nicht nur 2015, denn am Forschungsinstitut ist jedes Jahr ein Jahr des Bodens.

Das Jahr des Bodens am FiBL (Webseite FiBL)

Themenseite Boden (Webseite FiBL)

Bodenbearbeitung (Rubrik Pflanzenbau)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung