Film zum Online-Seminar «Leguminosen - Eiweisspflanzen der Zukunft»

Der jährliche Bio-Körnerleguminosentag von GZPK und FiBL musste dieses Jahr wegen Corona abgesagt werden. Über den Stand der Erbsen- und Lupinenzüchtung informierten die Züchterinnen und Züchter stattdessen am 17. Juni 2020 via Online-Seminar, das als Film abrufbar bleibt.

(25.09.2020) 

Die Getreidezüchtung Peter Kunz GZPK betreibt seit über 35 Jahren Getreidezüchtung für den biologischen Landbau und seit zehn Jahren auch Leguminosenzüchtung. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Sommer-Eiweisserbsen. Seit 2016 besteht zwischen GZPK und dem FiBL eine enge Zusammenarbeit im FiBL-Projekt Vorstufenzüchtung von Weisser Lupine und den EU-Projekten Liveseed und Remix, die durch das Bundesamt für Landwirtschaft BLW und Bio Suisse kofinanziert werden. Dabei spielt die Resistenzzüchtung und die Züchtung auf Mischkultureignung eine wichtige Rolle.

Christine Arncken und Monika Messmer, FiBL


Weiterführende Informationen
Film: Anbau von Lupinen - Ertragspotenzial der neuen Anthraknose-toleranten Sorten Frieda und Sulimo (FiBL-Youtube-Kanal)
Film: Weisse Lupine Resistenzzüchtung - Anthraknose Screening (FiBL-Youtube-Kanal)
Die Lupine bringts dank neuer Sorten - Magazin Bioaktuell 1|2020 (231.9 KB) 
Anbau von Biolupinen (Rubrik Körnerleguminosen)
Pflanzenzüchtung (Rubrik Saat- und Pflanzgut)
Projekt Liveseed - Verbesserung der Leistungsfähigkeit des biologischen Landbaus durch die gezielte Förderung von Biosaatgut und Biopflanzenzüchtung in ganz Europa (FiBL-Webseite)
Projekt Remix - Mischkultur-basierte Neugestaltung europäischer Anbausysteme (FiBL-Webseite)

Hinweis: Dies ist eine tagesaktuelle Meldung. Sie wird nicht aktualisiert.

Werbung