Pflanzenbau Bildung 

Markt

Die Knospe erzielt 2018 neue Bestmarken

2018 stieg der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln auf über 3 Milliarden Franken. Alle Produkt-gruppen legten teils markant zu und heben den Bio-Marktanteil auf knapp 10 Prozent.
Die Bäuerinnen und Bauern ziehen mit: Rund 7‘100 Betriebe arbeiten aktuell nach den Richtlinien von Bio Suisse. Dies alles aus gutem Grund: Der Biolandbau und der Bio-Konsum schonen die Ressourcen und bringen Mensch, Tier und Natur ins Gleichgewicht.

Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln ist in der Schweiz im vergangenen Jahr um 13.3% gewachsen. Damit liegt der Marktanteil bei 9.9 Prozent. Wie schon im Vorjahr legte die Westschweiz am stärksten zu. Mit einem Marktanteil von 9.9 Prozent liegt sie praktisch gleichauf wie die Deutschschweiz, die erstmals 10 Prozent erreicht. Auch die italienische Schweiz wuchs stärker als im Vorjahr und hält nun einen Marktanteil von 8.6 Prozent.

Die aktuellen Biozahlen finden Sie auf der Bio Suisse Website.

Biomarkt Schweiz 2013 - 2018: Gesamtumsatz in Millionen Franken

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 04.04.2019

Werbung