Bioweidemastvarianten nach AP 2014-2017 vergleichen Auf leichte Mastrassen setzen 

Bio Weide-Beef ist punkto Nachhaltigkeit auf der Höhe

In einem FiBL-Projekt ist die Nachhaltigkeit von Bio Weide-Beef mit dem Migros-IP-Label TerraSuisse und konventioneller Rindermast verglichen worden. Die Ergebnisse basieren auf Daten von existierenden Betrieben in der Schweiz und zeigen, dass die biologische Weidemast unter Einbezug aller analysierten Faktoren am besten abschneidet. Trotzdem ist das Produktionssystem in der neuen Agrarpolitik ökonomisch unter Druck geraten.

Artikel Zeitschrift bioaktuell 8/2014 (95.2 KB)

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 08.10.2014

Werbung