Gemüse 

Bioobst

Markt

Biofrüchte erreichten 2017 gemäss Nielsen (2018) im Detailhandel einen Umsatz von 211.5 Mio CHF. Dies bedeutet eine Steigerung von 8.9% gegenüber dem Vorjahr. Somit liegen die Biofrüchte deutlich über dem Wachstum des Gesamtmarktes für Biolebensmittel, welches 2017 bei 6.5% war. Der Marktanteil von Biofrüchten wuchs um rund 1% auf 13.9% Die Flächenentwicklung bei Schweizer Biofrüchten ist positiv: Sie hat zwischen 2014 und 2017 um 12% zugenommen. Mit 774 ha stellten Biofrüchte 2017 in der Schweiz 9.5% der gesamten Obstbaufläche. Knapp 57.5% entfallen auf Kernobst, gefolgt von Beeren (23%) und Steinobst (14%).

Weitere Informationen

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 4.10.2018

Werbung