Diese Website unterstützt Internet Explorer 11 nicht mehr. Bitte nutzen Sie zur besseren Ansicht und Bedienbarkeit einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome
FiBL
Bio Suisse
Logo
Die Plattform der Schweizer Biobäuerinnen und Biobauern
Vermarktung 

Richtpreise Biovieh

Wöchentliches Preisbulletin

Richtpreise gültig von Fr. 22.01.2021 bis und mit Do. 28.1.2021 (Kälber 1 Tag vorher)
 Bio-Richtpreise in CHFKonditionenMarkteinschätzung
Kälber

14.30
15.50
15.80

T3
H3
C3 franko SH

leichte Überversorgung
Rinder

9.70
10.10
10.30

T3
H3
C3 franko SH

ausgeglichen
Ochsen

9.70
10.10
10.30

T3
H3
C3 franko SH

ausgeglichen
Muni

9.70
10.10
10.30

T3
H3
C3 franko SH

ausgeglichen
Kühe

9.50
bis 0.50

T3 franko SH
Bio-Zuschläge für A-Kühe

leichte Unterversorgung
Lämmer

15.50

T3 franko SH

ausgeglichen
Schweine

7.40
7.20

franko SH
ab Stall

leichte Unterversorgung
Mohren

4.50

franko SH, gebrüht

ausgeglichen
Jager

12.60
9.50
7.40

20 kg
30 kg
40 kg LG ab Stall

leichte Unterversorgung
Tränker mit Mastrassennachweis

7.50
8.50

w
m pro kg LG ab Stall

starke Überversorgung
Mastremonten

7.30
6.30

ab Stall bei 200 kg
300 kg LG

ausgeglichen
Bei den schweren Säuen ist die Marktlage kommende Woche immernoch leicht unterversorgt, es kommt zu einem Preisaufschlag von 10 Rappen. Das Angebot der Bio-Kälber liegt auch kommende Woche über der Nachfrage, der Richtpreis wird nochmals abgeschlagen

Preisbulletin Woche 04 (41.6 KB)

Preisbulletin Woche 03 (40.1 KB)

Preisbulletin Woche 02 (40.0 KB)

Preisbulletin Woche 53 (39.8 KB)

Preisbulletin Woche 52 (42.0 KB)

 

Bio-Richtpreise Archiv (91.9 KB) (2011 - 4. Q. 2020)

Durchschnittliche Richtpreise Bioschlachtvieh

Nach oben

Preisempfehlungen Direktvermarktung

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 09.12.2020

Werbung