FiBL
Bio Suisse
Logo
Die Plattform der Schweizer Biobäuerinnen und Biobauern
Bioackerbautag 2019 

Schweizer Bioackerbautag 2022

Am 8. und 9. Juni 2022 auf dem Hardhof der Familie Lüscher in Holziken AG

Der Bioackerbautag wird am 8. und 9. Juni 2022, erstmals zweitägig, auf dem Betrieb von Simon Lüscher in Holziken durchgeführt. Damit können die Besucherinnen und Besucher mehr von den einzelnen Posten profitieren, und es kommt zu weniger dichtem Personenaufkommen.

Der Bioackerbautag hat bereits seinen festen Platz bei den Produzentinnen und Produzenten gefunden. Es ist bereits die siebte Ausgabe. Träger des Bioackerbautages 2022 sind das FiBL, Bio Suisse, Sativa und das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg des Kantons Aargau.

Um ein Jahr auf 2022 verschoben

Der 2. Bioviehtag wurde coronabedingt auf Juni 2021 verschoben. Dann werden auch die Feldtage (konventionell) in Kölliken AG wieder stattfinden. Deshalb hat das Organisationskomitee des nationalen Bioackerbautages beschlossen, diesen um ein Jahr auf Juni 2022 zu verschieben.
 

Weiterführende Informationen
www.bioackerbautag.ch (Webseite Bioackerbautag)
Hardhof (Webseite des Betriebs)
Agenda (Rubrik Aktuell)

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 05.07.2020

Nach oben

Werbung